Zum Inhalt springen

Werkstattrat und Frauenbeauftragte

In unserem Werkstattrat arbeiten interessierte und engagierte Mitarbeiter der Behindertenwerkstatt zusammen und setzen sich für die Belange und für die Selbstbestimmung aller Beschäftigten ein. Die Mitglieder des Werkstattrates werden aller vier Jahre gewählt.

Der Werkstattrat erhält Unterstützung durch eine von ihnen gewünschte Vertrauensperson.

Die Frauenbeauftragte sind interessierte und engagierte Mitarbeiterinnen der Behindertenwerkstatt. Sie setzen sich besonders für die Belange und für die Selbstbestimmung der beschäftigten Frauen ein. Die Frauenbeauftragten werden aller vier Jahre gewählt.

Unterstützung gibt ihnen eine von ihnen gewünschte Vertrauensperson.

 

Arbeiten mit Betreuung
betreutes Arbeiten Behindertenwerkstatt Reinsdorf

Werkstattrat - Mitglieder

Simone Zehl

Simone Hoffmann

Vorsitzende
Abt.: Alubearbeitung

Rico Zieger

Rico Zieger

Stellvertreter
Abt.: Kantine

Jens Börner

Jens Börner

1. Schriftführer
Abt.: Außenstelle Kirchberg

Maik Dittmann

Maik Dittmann

2. Schriftführer
Abt.: Wäsche

Philipp Höhn

Beigeordneter
Abt.: Küche

heine_


Mandy Heine

Vertrauens-Person
Förder- und Betreuungsbereich

Frauenbeauftragte

Kerstin Gerber

Vorsitzende
Abt.: Aluminiumbearbeitung

Mandy Bauer

Stellvertreterin
Abt.: Wäsche

Manuela Domscheit 2

Manuela Domscheit

Vertrauensperson
Leiterin Berufsbildungsbereich

Skip to content